Schöne Zähne durch Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung:
basis Schöner zähne

Unser Wellnessprogramm für Ihre Zähne

 

Für eine professionelle Zahnreinigung (PZR) sprechen eine ganze Reihe an Dingen. Vor allem aber ist sie die Basis, um lange Freude an Ihren schönen Zähnen zu haben:

  • Mit ihr werden Zahnverfärbungen durch Ablagerungen entfernt.
  • Wir reinigen auch zwischen den Zähnen und unter Ihrem Zahnfleisch. So kann Karies und Parodontose vermieden werden.
  • Besonders hartnäckige Zahnbeläge können mit einer speziellen Ultraschallbehandlung auf schonende Art gelockert werden. Dabei wird auch Zahnbelag an schwierig erreichbaren Stellen beseitigt.

Was sind die Vorteile einer Zahnreinigung für mich? 

Eine professionelle Zahnreinigung ist wertvolle Zeit, die Sie in Ihre Mundhygiene investieren sollten. Sie bietet viele Vorteile:

 

  • Die beste Versicherung für den lebenslangen Erhalt Ihrer Zähne
  • Schutz gegen Karies und Parodontitis
  • Entfernen von unschönen und hartnäckigen Verfärbungen
  • optimale Bedingungen für eine lange Lebensdauer von Füllungen, Kronen, Brücken oder Implantaten
  • reduziert unangenehmen Mundgeruch
  • ein gutes Mundgefühl und glatte Zähne
  • ein strahlendes Lächeln!

 MEIN PROPHYLAXE TEAM

 

Eine gründliche und zuverlässige Reinigung Ihrer Zähne? Oder auch strahlend helle Zähne? Kein Problem, wir kümmern uns darum.

Häufige Fragen

WIE OFT SOLLTE EINE ZAHNREINIGUNG DURCHGEFÜHRT WERDEN?

Generell empfehlen wir alle sechs Monate eine Professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Bei Patienten mit Vorerkrankungen wie beispielsweise Parodontitis sowie bei Patienten mit Implantaten sollte die Reinigung ca. alle drei bis vier Monate stattfinden. Auch Schwangere sollten sich individuell beraten lassen, denn ihr Zahnfleisch neigt dazu, empfindlicher auf bakterielle Beläge zu reagieren.

 

WIE OFT SOLLTE EINE ZAHNREINIGUNG DURCHGEFÜHRT WERDEN?

Generell empfehlen wir alle sechs Monate eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Bei Patienten mit Vorerkrankungen wie beispielsweise Parodontitis sowie bei Patienten mit Implantaten sollte die Reinigung ca. alle drei bis vier Monate stattfinden. Auch Schwangere sollten sich individuell beraten lassen, denn ihr Zahnfleisch neigt dazu, empfindlicher auf bakterielle Beläge zu reagieren.

 

WAS KOSTET EINE PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG?

Je nach Dauer und Aufwand der Professionellen Zahnreinigung fallen unterschiedlich hohe Kosten an. Insbesondere bei Patienten mit Implantaten oder Parodontitis ist die Reinigung aufwendiger. Die Kosten werden leider nur bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Aber: Teilweise bezuschussen einige gesetzliche Krankenversicherungen die Professionelle Zahnreinigung.

 

Wie kann ich Kosten sparen?

Einige gesetzliche Krankenkassen geben einen Zuschuss zur Zahnreinigung. Einen Überblick, welche Gesundheitskasse welchen Zuschuss gibt, finden Sie auf der Website der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung: www.kzbv.de Bitte klären Sie das individuell ab.

Die meisten privaten Versicherungen übernehmen die Kosten.

Schließen Sie am besten eine Zahnzusatzversicherung ab. Diese übernimmt zweimal im Jahr die Kosten für die Zahnreinigung. Sprechen Sie uns gerne darauf an. Eine Übersicht finden Sie auf: www.gebizz.de.

Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für die Zahnreinigung?

Einige gesetzliche Krankenkassen geben einen Zuschuss zur Zahnreinigung. Einen Überblick, welche Gesundheitskasse welchen Zuschuss gibt, finden Sie auf der Website der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung: www.kzbv.de Bitte klären Sie das individuell ab.

Die meisten privaten Versicherungen übernehmen die Kosten.

Schließen Sie am besten eine Zahnzusatzversicherung ab. Diese übernimmt zweimal im Jahr die Kosten für die Zahnreinigung. Sprechen Sie uns gerne darauf an. Eine Übersicht finden Sie auf: www.gebizz.de.

Schreiben Sie uns!

14 + 4 =