Schöne Gerade Zähne

Höchste Zeit für Ihr schönstes Lächeln!

Unsichtbare Zahnschienen für Erwachsene

 

Vielleicht haben Sie als Kind schon eine getragen, Ihre Zähne stehen jetzt aber trotzdem wieder schief? Oder haben Sie sich im Jugendalter gegen eine Zahnspange entschieden und bereuen das jetzt? Sehr viele entscheiden sich im Erwachsenenalter für eine Zahnspange, da ein schönes Lächeln einzigartig ist. Und das Beste: Es gibt auch Alternativen zur festen sichtbaren Zahnspange!

 

DIE LÖSUNG:
Unsichtbare Zahnschienen

Als Erwachsene möchten Sie vielleicht nicht, dass jeder Ihre Zahnspange sieht. Deshalb kooperieren wir für Sie mit einem der führenden Anbieter im Bereich unsichtbare Zahnschienen: INVISALIGN. Mit dieser Methode können wir sowohl kleinere Zahnbewegungen als auch komplexere Korrekturen umsetzen. Aber auch unser hauseigenes System Invisibles by Meine Zahnärzte kann besonders gut für kleinere Zahnbewegungen verwendet werden.

    Vorteile unsichtbarer Zahnschienen

    • Sie sind herausnehmbar, sodass Sie Ihre Zähne wie gewohnt putzen können.
    • Sie sorgen für eine sanfte Bewegung der Zähne.
    • Sie sind nahezu unsichtbar und angenehm zu tragen.
    • Sie führen zu schnellen Ergebnissen und großen Korrekturfortschritten in kurzer Zeit.
    • Sie machen sowohl kleine als auch große Korrekturen möglich.

     MEIN Kieferorthopädie-TEAM

     

    Sie möchten endlich schöne gerade Zähne? Kein Problem, wir kümmern uns darum. Wir finden gemeinsam für Sie die richtige Lösung, wenn es um gerade Zähne geht. Egal ob unsichtbare Zahnspange mit Invisalign, feste Zahnspange oder eine unsichtbare Zahnspange hinter den Zähnen mit der Lingualzahnspange.

    So läuft eine Zahnschienen-Behandlung ab

    Sie interessieren sich für eine Zahnkorrektur mit unsichtbaren Schienen? Das läuft in etwa so ab:

    U

    Erstgespräch & -untersuchung

    In einem ersten Gespräch lernen Sie unsere Kieferorthopädie kennen und haben ausreichend Zeit, Ihre Wünsche und Fragen zu äußern. Daraufhin schauen wir uns Ihre Zähne an, um einen ersten Einblick zu gewinnen.

    Weiterführende Diagnostik

    Bevor wir mit der eigentlichen kieferorthopädischen Behandlung beginnen können, benötigen wir Scans Ihres Kiefers sowie Röntgen- und Fotoaufnahmen. Diese werden in einem zweiten Termin angefertigt.

    Entwicklung eines Behandlungsplans

    Haben wir alle Informationen, erstellen wir Ihnen einen maßgeschneiderten Behandlungsplan.

    Simulation des Behandlungsergebnis & Anfertigung Ihrer Aligner

    Im Folgetermin zeigen wir Ihnen mithilfe modernster Technik, wie Ihr Wunschergebnis aussehen wird. Im Anschluss machen wir einen digitalen Abdruck Ihrer Zähne, auf dessen Grundlage wir die unsichtbaren Zahnschienen (Aligner) herstellen.

    Schrittweise Begradigung Ihrer Zähne & Regelmäßige Termine

    Die einzelnen Aligner sollten Sie nun für mehrere Wochen jeweils täglich mindestens 22 Stunden tragen, bevor diese gegen neue ausgetauscht werden. Dadurch wird Schritt für Schritt mehr Druck auf Ihre Zähne ausgeübt, die sich daraufhin verschieben. Alle 6 bis 8 Wochen kontrollieren wir den Fortschritt und geben Ihnen jeweils neue Aligner mit, bis Sie sich schließlich über Ihr schönstes Lächeln freuen können.

    Häufige Fragen unserer Patient:innen

    WIE OFT SOLLTE EINE ZAHNREINIGUNG DURCHGEFÜHRT WERDEN?

    Generell empfehlen wir alle sechs Monate eine Professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Bei Patienten mit Vorerkrankungen wie beispielsweise Parodontitis sowie bei Patienten mit Implantaten sollte die Reinigung ca. alle drei bis vier Monate stattfinden. Auch Schwangere sollten sich individuell beraten lassen, denn ihr Zahnfleisch neigt dazu, empfindlicher auf bakterielle Beläge zu reagieren.

     

    Wie lange dauert eine Behandlung mit unsichtbaren Zahnschienen?

    Dies hängt von Art und Komplexität Ihrer Zahnfehlstellung ab. In der Regel können Sie allerdings von einem Behandlungszeitraum von 8 bis 18 Monaten ausgehen.

    Wie werden die Aligner angewendet?

    Wir empfehlen die Aligner mindestens 22 Stunden täglich zu tragen.

    Was ist während der Behandlung zu beachten?

    Zum Essen und Trinken sollten die Zahnschienen grundsätzlich herausgenommen werden, vor allem bei heißen Getränken wie Kaffee oder Tee. Vermeiden Sie außerdem das Kaugummikauen, da dieser an den Schienen festkleben kann. Sollten Sie Zucker oder kohlensäurehaltige Getränke genießen wollen, nehmen Sie die Schienen bitte raus und putzen Sie sich vor dem Wiedereinsetzen die Zähne. Verzichten Sie auf Rauchen, da dies die Schienen verfärben kann.

     

    Bleiben meine Zähne auch nach der Behandlung gerade?

    Natürlich möchten wir, dass Ihr Ergebnis für immer bleibt. Daher raten wir Ihnen, nach Abschluss Ihrer Behandlung einen Retainer hinter die Zähne einzusetzen zu lassen. Dieser ist für Außenstehende nicht sichtbar und sorgt dafür, dass Ihre Zähne sich nicht wieder verschieben.

    Mit welchen Kosten ist eine -Behandlung verbunden?

    Die Kosten einer Behandlung mit dem Invisalign-System oder dem hauseigenen System hängen von der Komplexität der Zahnfehlstellung ab. Gerne beraten wir Sie hierzu!

    Gibt es potenzielle Risiken bei der Behandlung?

    Wenn Sie sich für die unsichtbaren Zahnschienen entscheiden, sollte Ihnen bewusst sein, dass Sie diese jeden Tag 20 bis 22 Stunden tragen müssen. Sind Sie nicht streng genug mit sich selbst, kann sich der Behandlungsabschluss verzögern oder das Ergebnis nicht zu 100 Prozent erreicht werden.

    Wie häufig wird der Fortschritt meiner Zähne kontrolliert?

    Sie kommen in regelmäßigen Abständen von 6 bis 8 Wochen zu uns, um den Fortschritt zu überprüfen.

    Schreiben Sie uns!

    12 + 1 =