Meine Video Sprechstunde

MEin VIRTUELLER ZAHNARZTBESUCH

Möchten Sie sich beraten lassen?

  • Haben Sie Schmerzen?
  • Haben Sie Angst vor der Behandlung?
  • Möchten Sie eine Zweitmeinung einholen?

Ein Zahnarztbesuch per Smartphone oder am PC? Klingt vielleicht im ersten Moment etwas ungewöhnlich. Aber sei es eine Beratung, kurzfristig Hilfe oder allgemeine zahnmedizinische Fragen – manchmal reicht ein kurzes Onlinemeeting schon aus. Fragen und Beschwerden lassen sich nicht planen. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Arztgespräches per Smartphone oder dem Computer: ob bequem von zu Hause, auf Dienstreise, im Urlaub oder wo auch immer! Wir freuen uns darauf, Sie online kennenzulernen! 

Von überall erreichbar

24/7 buchbar

Teilweise erstattungsfähig

~

Sichere Datenübertragung
DSVGO konform

Wie funktioniert eine Videosprechstunde?

Unser Tipp vorab:

Für eine erfolgreiche Beratung wäre es gut, wenn Sie Röntgenbilder Ihrer Zähne (je aktueller, desto besser) in digitaler Form griffbereit haben und diese zu Beginn per sicherem Chat mit dem Zahnarzt teilen.

U

1. Schritt: Wählen Sie Ihr passnedes Angebot

Je nach Ihrem persönlichen Anliegen wählen Sie das für Sie passende Angebot aus und klicken Sie auf „Jetzt Buchen“.

Wählen Sie einen passenden Termin

Nachdem Sie das passende Datum und die passende Uhrzeit ausgewählt haben, tragen Sie Ihre Kontaktinformationen ein und stimmen den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien zu.

Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung und Einwahldaten

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie

  1. eine Bestätigungsemail mit den Details Ihrer Buchung und

2. eine E-Mail mit Ihren persönlichen Log-in Daten für die Telekonsultation (von arztkonsultation.de).

Am tag des Termins wählen Sie sich ein

Wenige Minuten vor Ihrem Termin klicken Sie auf den Link in Ihrer E-Mail von arztkonsultation.de und geben Sie Ihren persönlichen PIN ein. Sie werden sofort mit Ihrem Arzt verbunden

UNser Angebot an Sie:

EIN Virtueller Zahnarztbesuch

Der Preis der Telekonsultation basiert auf der derzeitigen Erstattungshöhe bei privaten und gesetzlichen Krankenkassen.

 

Buchungsrichtlinien: Die Anmeldung wird 1 Tag vor Sitzungsbeginn geschlossen.
Rücktrittsbedingungen: Sie können die Beratung bis zum Terminbeginn kostenfrei stornieren.

Allgemeine Beratung

Allgemeine Fragen rund um eine zahnärztliche Behandlung.

Dauer: 10 Min.

Erste Hilfe bei Notfällen und bei Schmerzen

Sie verspüren starke Zahnschmerzen und möchten sich schnell und direkt beraten lassen?

Dauer: 10 Min.

Beratung für Patienten mit Ängsten

Sie haben Angst vorm Zahnarzt und wollen sich erst einmal ohne Praxisbesuch beraten lassen?

Dauer: 15 Min.

Zweitmeinung einholen

Sie interessieren sich für eine Zweitmeinung und möchten unkompliziert mit einem Zahnarzt sprechen?

Dauer: 15 Min.

Beratung für eine Implantatbehandlung

Sie benötigen ein oder mehrere Implantate? Sie brauchen eine Beratung, welche Methode und welches Implantat für Sie das Passende ist?

Dauer: 15 Min.

Ästhetische Beratung

Sie möchten eine Einschätzung bezüglich Ihrer Zahnästhetik und einen Überblick über die Korrekturmöglichkeiten?

15 Min.

Häufige Fragen

Wie funktioniert eine Videosprechstunde?

Sie benötigen einen Computer oder ein Smartphone mit guter Internetverbindung und eine Webcam. Wir senden Ihnen bei der Online-Buchung einen Link für die Videositzung zu. Klicken Sie auf den Link, den Sie zum Zeitpunkt des Termins in Ihrer E-Mail finden. 

Wenn Sie keinen Computer/Internet/Webcam haben, können wir Sie jederzeit unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer erreichen. Geben Sie diese unbedingt an, wenn Sie uns kontaktieren. Nach dem Gespräch senden wir Ihnen eine Rechnung zu, die Sie nach Bezahlung bei Ihrer privaten Krankenkasse einreichen können.

Die Videokommunikation wird durch den Telemedizinanbieter arztkonsultation.de durchgeführt und entspricht allen datenschutzrechtlichen und IT-relevanten Anforderungen der Bundesrepublik Deutschland.

Für welche Fälle ist die Videosprechstunde geeignet?

  • Die Videosprechstunde ist für Erstgespräche sehr gut geeignet – besonders für Patienten mit Ängsten oder Personen, die schon sehr lange keinen Zahnarzt besucht haben. Dabei können offene Fragen zur Therapie geklärt werden. Außerdem erhalten Sie einen ersten Einblick ins Zentrum.
  • Auch für Folgegespräche nach einer Behandlung ist die Videosprechstunde gut geeignet. Insbesondere wenn es um Fragen zu aktuellen Verhaltensregeln geht.
  • Bei akuten Notfällen können Sie sich einen ersten Rat einholen. Manche Behandlungen können von dem zahnärztlichen Notdienst nicht gemacht werden – eine Ersteinschätzung per Video kann überflüssige Wege vermeiden.
  • Sehr viele Anfragen erhalten wir besonders von Patienten, die an Implantaten interessiert sind, da es sehr vielfältige Möglichkeiten hierzu gibt. In der Videosprechstunde können allgemeine oder spezielle Fragen sowie Details mit einem unserer Spezialisten geklärt werden.

Wie kann ich mich auf das Gespräch vorbereiten?

Am besten schreiben Sie sich kurz auf, was Sie aktuell belastet. Versuchen Sie außerdem, Ihre Symptome so gut wie möglich zu beschreiben und zu charakterisieren, bevor Sie die Videosprechstunde starten. Wenn Sie ein Bild oder aktuelle Röntgenaufnahmen von einem früheren Zahnarztbesuch haben, können diese sehr hilfreich sein. Diese können Sie am Anfang der Sitzung über die sichere und verschlüsselte Chat-Funktion mit dem Zahnarzt teilen.

Was kostet die Videosprechstunde?

Nachdem Ihr Arztgespräch stattgefunden hat, erhalten Sie eine digitale Rechnung. Privatversicherte können diese wie gewohnt zur Erstattung einreichen. Als gesetzlich versicherter Patient sind die Kosten für die Videosprechstunde von der Gesundheitskasse nicht gedeckt, Sie müssen die Rechnung also selbst zahlen.

Schreiben Sie uns!

3 + 12 =